Offener Anfang

In der Hüttmannschule dürfen alle Schülerinnen und Schüler zum ersten Klingeln ab 7:45 Uhr in ihre Klasse gehen. Die Lehrperson, die in der ersten Stunde Unterricht hat, beaufsichtigt die Kinder der jeweiligen Klasse. Es findet noch kein Unterricht statt. Die Kinder haben die Möglichkeit zwischen 7.45Uhr und 8Uhr zur Schule zu kommen. Im Klassenraum dürfen die Kinder spielen, gemeinsam frühstücken usw..
Zum zweiten Klingeln um 8:00 Uhr beginnt der Unterricht. Zu diesem Zeitpunkt müssen alle Kinder in der Klasse sein.