Projekt Brotzeit

Seit diesem Schuljahr kooperiert die Hüttmannschule mit dem Projekt Brotzeit. An diesem Projekt nehmen deutschlandweit derzeit ca. 260 Schulen teil. Das Ziel des Projektes ist es, jedem Kind in der Schule, die Möglichkeit zu bieten vor dem Unterricht etwas zu essen. Nach einem ausführlichem Frühstück können die Kinder sich dann viel besser konzentrieren und entsprechend besser lernen.
Seit dieser Woche ist dieses tolle Projekt an der Hüttmannschule gestartet. An dieser Stelle möchten wir uns schon einmal bei der Stiftung Brotzeit, aber auch bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern bedanken, die sich von nun an täglich um die Versorgung unserer Schülerinnenn und Schülern kümmern.
Weitere Informationen zu dem Projekt Brotzeit finden sie hier: https://www.brotzeitfuerkinder.com/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.